Low Carb Brot: Einfache Rezepte mit Kalorien und Nährwertangaben: Brot essen und trotzdem abnehmen – Ernährung in Balance (Low Carb Rezepte, Low Carb backen, Brot selbst backen)

Low Carb Brot: Einfache Rezepte mit Kalorien und Nährwertangaben: Brot essen und trotzdem abnehmen – Ernährung in Balance (Low Carb Rezepte, Low Carb backen, Brot selbst backen)

Juni 25, 2017 304 views ABO, Affiliate, Affiliate Deutsch, Affiliatemarketing, Brot N/A
Buy from amazon




Product Description

  • Food Diary – Fitness Model Ernährung – Gesunder Ernährungplan – Mit Kalorienangabe
  • FOOD DIARY. INTUITIV ESSEN. SCHLANK TROTZ BURGER & SÜßIGKEITEN. GEHT DAS?
  • 🍕😋 Gesunde Pizza Rezept | glutenfrei + laktosefrei + einfach zum nachmachen
  • FOOD DIARY im 8. MONAT 🤰- #veganschwanger | mutimbauch
«
»
Rating: 
Amazon Price: N/A (as of February 12, 2019 10:25 am – Details). Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on the Amazon site at the time of purchase will apply to the purchase of this product.

LOW CARB BROT: Einfache Rezepte mit Kalorien und Nährwertangaben
*Mit Bonuskapitel – Low Carb Abendessen*

✗ Alle Rezepte mit Kalorien- und Nährwertangaben
✗ Genaue Zutaten- und Mengenangaben
✗ Schritt für Schritt Zubereitungsanleitung für einfaches und unkompliziertes Backen
✗ Direkter Link zu jedem einzelnen Rezept im Inhaltsverzeichnis

Brot genießen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben – low carb backen macht es möglich! Dank einer kleinen Abwandlung der in herkömmlichem Brot verwendeten Zutaten ist es möglich,Brot in der low carb Variante zu genießen ohne ein schlechtes Gewissen oder Angst um die Figur zu haben.

Diese leckeren Low Carb Brot Rezepte erwarten Sie unter anderem in diesem Backbuch:BrotstangenOopsie-BrötchenBlaubeerbrotBrezelBagelKokosbrotKnoblauchbrot mit KäseFladenbrot mit LeinsamenBrot in Baguette-FormRoggenbrotSandwichbrotKleines Käsebrötchen in 5 Minuten
REZEPTVORSCHAU AUS DEM EBOOK – überzeugen Sie sich selbst wie gesund genießen aussehen kann:

Oopsie-Brötchen
Der Name dieser Brötchen ist den meisten Menschen die sich low carb ernähren ein Begriff. Daher darf auch ein Rezept zu diesen kleinen, flachen Brötchen in meiner Rezeptsammlung nicht fehlen. Die Brötchen oder oft auch als Burger bekannt haben den Namen „Oopsie“ daher, da das ursprüngliche Rezept ganz ausversehen entstanden ist. Schon waren sie geboren, die Oopsie Brötchen/ Burger.

Zutaten:
Öl zum Bestreichen des Backpapiers
3 große Eier
1/8 TL Weinsteinbackpulver
100g Frischkäse (keinen light verwenden)
1/8 TL Salz

Zubereitung:
Heizen Sie den Backofen auf 150 Grad vor. Legen Sie Backpapier auf ein Backblecht und bestreichen dieses ganz dünn mit Öl. Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. Geben Sie das Weinsteinbackpulver dem Eiweiß hinzu und schlagen die beiden Zutaten mit einem Handrührgerät steif. Vermischen Sie in einer getrennten Schüssel das Eigelb, das Salz und den Frischkäse. Verrühren Sie die Zutaten mit dem Handrührgerät bis sie eine cremige Konsistenz haben. Mit einem Küchenschaber unterheben Sie vorsichtig den Eischnee unter die Frischkäsemischung. Gehen Sie hierbei langsam und vorsichtig vor und unterheben Sie einen Löffel nach dem anderen.
Verteilen Sie den Teig nun so auf dem Backblech das Sie 6 runde Brötchen bilden und drücke Sie diese mit dem Küchenschaber leicht flach. Backen Sie die Brötchen nun für ca. 30-40 Minuten bis sie gold-braun sind. Nehmen Sie das Backblech anschließend aus dem Ofen und lassen es für ein paar Minuten abkühlen. Dann geben Sie die Brötchen auf ein Kuchengitter um Sie dort komplett abkühlen zu lassen.

Ungefähre Nährwertangaben für ein Oopsie Brötchen:
4,2 g Eiweiß, 8,1 g Fett, 0,8 g Kohlenhydrate, 91,3 Kalorien

Kokosbrot
Zutaten:
6 Eier
115 g ungesalzene Butter
1 TL Xylit
85 g Kokosmehl
1 TL Backpulver
½ TL Salz

Zubereitung:
Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad vor und fetten Sie eine Backform (20×10 cm) ein.
Vermischen Sie Eier, Xylit und die geschmolzene Butter miteinander und verrühren Sie die Zutaten für ca. 1 Minute. Sieben Sie in eine Schüssel das Kokosmehl, das Backpulver und das Salz. Die Mehlmischung nun zu den Eiern geben und alles gut miteinander verrühren. Den Teig anschließend in die Backform geben und für 35-40 Minuten backen, bis sich der Rand leicht von der Backform löst und goldbraun ist. Nach Ende der Backzeit das Brot für ca. 10 Minuten in der Backform abkühlen bevor Sie es dann aus der Backform nehmen und für weitere 30 Minuten auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.

Die Zutaten ergeben ca. 16 Scheiben Kokosbrot.

*Dieses Buch kann ganz einfach auf jedem PC, Mac, Smartphone, Tablet oder Kindle E-Reader gelesen werden!*

Product Details

  • Format: Kindle Ausgabe
  • Dateigröße: 2885 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 32 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch:  Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B017PJOXCO
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray: Nicht aktiviert
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
    • #138.796 Bezahlt in Kindle-Shop
    • Nr. 27 in Gebäck (Kindle-Shop)
    • Nr. 73 in Nährwerte & Kalorien (Kindle-Shop)
    • Nr. 816 in Kochen nach Art der Zubereitung (Kindle-Shop)
  • Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel: ?


Related Posts to Low Carb Brot: Einfache Rezepte mit Kalorien und Nährwertangaben: Brot essen und trotzdem abnehmen – Ernährung in Balance (Low Carb Rezepte, Low Carb backen, Brot selbst backen)


Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.



hammermixerka-21