Geld verdienen mit dem Amazon FBA Programm – Die 5 Schritte um mit Amazon Geld zu verdienen

Geld verdienen mit dem Amazon FBA Programm – Die 5 Schritte um mit Amazon Geld zu verdienen

November 14, 2017 303 views Passiv geld, Passiv geld verdienen deutsch -
Buy from amazon




Product Description

Sie, ein Karrieremensch? Ja, ich zeige Ihnen wie.

https://www.stake7.com?a_aid=59e9627ab165d   merkur el torero stake7
https://www.stake7.com?a_aid=59e9627ab165d

[Beschreibung]



Related Posts to Geld verdienen mit dem Amazon FBA Programm – Die 5 Schritte um mit Amazon Geld zu verdienen


29 responses for Geld verdienen mit dem Amazon FBA Programm – Die 5 Schritte um mit Amazon Geld zu verdienen

  1. Lukas Mankow DE sagt:

    Hat echt Spaß gemacht das kleine Projekt! 🙂 Viele Grüße und bis bald, Lukas

  2. Christian Lüttcke sagt:

    Ich habe den Weg, wenn das Produkt bei mir ist und durch Amazon vekrauft werden soll, nicht richtig verstanden. Wie platziere ich das Prdukt bei Amazon?

    • Cobiks ziebihen sagt:

      Christian Lüttcke
      Gute Frage

    • millennialmotions sagt:

      FBA ist das Fullfilment by Amazon Programm. Amazon bietet dir durch dieses Programm (Partner Programm) die Möglichkeit den Service zu nutzen. Du schickst deine Produkt ins Amazon Lager. Kunde A kauft dein Produkt und Amazon liefert die Ware zu dem Kunden. Du brauchst kein eigenes Lager, du musst das Produkt nicht verpacken. Es läuft quasi automatisiert für dich. Prime-Geschwindigkeit.

    • PaulMagnet sagt:

      Du brauchst diese Ware nicht zu dir nach Hause schicken zu lassen.
      Nur bei den ersten Produkten um die Qualität (u.a.) anzusehen.
      Du kannst die Ware am Anfang zu dir nach Hause immer wieder schicken lassen und diese dann
      in das Amazon Lager weiterleiten. ODER du lässt die Ware direkt in das Amazon Lager zuschicken.

  3. power2020 sagt:

    Hi Lukas, mit welchem Tool hast du die Video Effekts in diesem Video erstellt?

  4. Dennis Freese sagt:

    Und wie finde ich jetzt einen asiatischen Lieferanten, wenn mein Produkt relativ speziell ist und auf Alibaba nicht so vorkommt, eben Custommade

  5. Martina Martens sagt:

    Sehr professionell und ohne Füllworte gemacht! Vielen Dank.

  6. maqboolake tanha sagt:

    Hallo Lieber Lukas

    Ich bedanke mich bei dir mit ganzem Herzen Bruder!!
    Du bist ein echter Held, danke Mann, echt danke für die tolle Infos…

    super gut erklärt!

    LG. AUs Ibk.

  7. Habki sagt:

    Bis das Sample da ist dauert es minimum 2-4 Wochen, nicht Tage. 😀

  8. max chilla sagt:

    Dafür muss man ein Gewerbe anmelden oder?

  9. Cryptologic sagt:

    Ich denke, dass macht mit Sachen Sinn, die es nur über Chinashops gibt. Viele haben ja angst, im Ausland zu bestellen, dann kann man bestimmt gearbest Artikel nutzen oder?

  10. Liu sagt:

    Richtig übersichtlich gemacht, danke! Hätte aber noch eine Frage zum ‚Private labelling‘, bzw. wie das genau abläuft. Muss ich die Anbieter des Produkts auf Alibaba.com einfach anschreiben und ihm beschreiben, welches Label auf das Produkt drauf soll?

  11. Karim Sidibe DE sagt:

    Super Infos! Habe auch endlich mit meinem ersten Produkt begonnen.

  12. Noel sagt:

    Hey, ich habe mal eine Frage, wenn man sich z.B. 500 Decken importieren lässt und die nachhause geliefert bekommt um die Qualität zu prüfen, sind es doch ein haufen Kartons? Wie händelt ihr das? Was sind die Kosten zum weiterverschicken der Produkte zu Amazon? Holt ein Lieferant die Pakete von zuhause ab?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen dank 🙂

    LG Noel

  13. Emir C. sagt:

    Ich frage mich wie das ganze laufen soll.
    Ich hab mir mal dein Beispiel „Zitronenpresse“ rausgepickt.
    In top 20 sind fast nur China seller.
    Beispiel kann ich nicht reinsetzen.
    Zum Beispiel dieser Verkäufer „danstery“ hat mehrere Marken und dadurch Produkte , aber unter anderen Namen und der selben Adresse auch andere Accounts.
    Wie soll man da sein Produkt einsetzen da man mittlerweile professionelle launcher benötigt….

  14. Egzon Ponik sagt:

    Tolle Erklärung!

    Aber wie ich die Produkte bei Amazon anmelde habe ich jetzt überhaupt nicht verstanden ? Bitte um erklärung.

  15. Corinna Rotfuß sagt:

    Wie kann man so gut erklären 😱😱😱😱❤️❤️❤️❤️❤️❤️???

  16. Katha Rina sagt:

    https://goo.gl/gkYsqQ also ich kann euch das hier ans Herz legen. Es wird ganz genau erklärt was man machen muss, um erfolgreich mit dem Amazon FBA Programm zu werden. Es gibt echt einige Sachen, die man beachten muss

  17. Katha Rina sagt:

    Also das Video hilft schon weiter, aber wer genau wissen möchte, wie das Amazon FBA Programm auch wirklich funktioniert, der muss einfach in diesen Kurs investieren. Diese paar Euros, die man investiert, bekommt man mehrfach zurück, wenn man die Tipps zu Herzen nimmt https://goo.gl/gkYsqQ

  18. manpowwer cateyes sagt:

    Warum gibt Lukas hier kein antworte ? hier sind Leute die schon motiviert sind aber die brauchen Unterstützungen, kannst du nicht mal die teilnehmen betreue Lukas ? lasst die teilnehmen nicht allein, so können wir nicht weiter gehe .

    • 5Rules5Hacks - Geschäftskonzepte kurz & knapp sagt:

      Wie im Video erwähnt, ist das hier ja nicht Luke’s Kanal. Es war lediglich mein Kooperationspartner für dieses Video. Insofern wird er vermutlich nicht ständig hier mitlesen. Am Besten du schaust einfach mal auf seinem Kanal vorbei – siehe Videobeschreibung. Viel Erfolg

  19. Emre Akyol sagt:

    welches gewerbe muss ich dafür anmelden ? LG

    • 5Rules5Hacks - Geschäftskonzepte kurz & knapp sagt:

      „Welches“ ist hier die falsche Frage. Ja, du musst Gewerbe anmelden. Alles andere hängt davon ab, was du selbst möchtest. Ob Kleinunternehmer im Nebengewerbe, UG, GmbH oder sonst irgendwas liegt dann allein bei dir.

Kommentar ist geschlossen.



hammermixerka-21